Startseite Aktuelles

Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Aktuelles


Veröffentlicht am 08.06.2014 21:02 von Wolfgang Loch

Bonsai-Austellung mit Kulturprogramm

Gesamten Beitrag lesen: Bonsai-Austellung mit Kulturprogramm

Anlässlich der Offenen Gärten im Saale-Holland-Kreis am 15. Juni präsentien die Bonsai-Ferunde Osttüringen eine Ausstellung auf der Schkölener Wasserburg. Die Burgtore sind ab 10:00 Uhr geöffnet.

Am Nachmitta gastiert Orge Zurawski ab 15 Uhr auf der Burg. Der unbändige Komödiant und Musikant sowie Vater des AmViehTheaters in Beulbar möchte Ihnen beweisen, dass er noch lange nicht des Lebens müde ist.

Gemeinsam mit Wolfgang Plötner hat er "Thüringer Mundart, Lieder und Geschichten" im Gepäck, bei denen bestimmt kein Auge trocken bleibt. Das Burgcafé sorgt dafür, dass keine Kehle trocken bleibt und verwöhnt Sie u.a. mit Kaffee und Kuchen, Osterfelder Eis sowie Räucherwels, Schkölener Tomatenbrot und Saale-Unstrut-Wein.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am 22.04.2014 21:30 von Wolfgang Loch

Eier-Nachlese

Gesamten Beitrag lesen: Eier-Nachlese

Die Oster-Aktion "Ei gegen Eis" ist gelungen. Es kamen 37 Kinder, die ein selbst gestaltetes Ei zum Aufhängen auf die Wasserburg brachten.

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: Osterhase
Veröffentlicht am 09.04.2014 21:24 von Wolfgang Loch

Ostern im Burgcafé: Aktion Ei gegen Eis

Veröffentlicht am 31.03.2014 21:51 von Wolfgang Loch

Treffen der Bonsai-Freunde

Veröffentlicht am 11.02.2014 21:12 von Wolfgang Loch

Lord der Inseln – Whisky-Verkostung mit neuem Programm

Gesamten Beitrag lesen: Lord der Inseln – Whisky-Verkostung mit neuem Programm

Gleich zu Beginn der neuen Saison wird es am 25. April 2014 um 20 Uhr eine Whiskyverkostung mit Bob Bales auf der Schkölener Wasserburg geben.

Nachdem im Herbst Whiskys aus Schottland und Irland verkostet wurden, dürfen sich Whiskyfreunde nun auf den „Lord der Inseln“ - exklusive Whisky´s von den West Highlands sowie den Hebriden freuen. All-Rounder Bob Bales, ein irisch-schottisches Original, mittlerweile ein Stammgast des gemütlichen Burgcafés, wird neben Whisky wieder reichlich Wissenswertes, Musik, Anekdoten und Fotos im Gepäck haben.

Eine Karte für den unterhaltsamen Abend – auch als besonderes Geschenk - erhalten Sie für 45 € im Burgcafé. Bei Fragen erreichen Sie uns unter: 036694-42420 oder info@burgcafe-schkoelen.de. Der Vorverkauf läuft ab sofort.

Öffnungszeiten des Burgcafés sind: Sa-So 14-17 Uhr sowie an Feiertagen und auf Nachfrage. Saisonstart ist der 5. April 2014.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch: Bob Bales & Familie Loch

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am 13.05.2013 22:19 von Wolfgang Loch

Wasserburg und Burgcafé in der OTZ Landpartie

Gesamten Beitrag lesen: Wasserburg und Burgcafé in der OTZ Landpartie

Gelassenheit statt Schlachtgetümmel auf der Wasserburg Schkölen...

weiterlesen...

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: OTZ, Presse
Veröffentlicht am 01.05.2013 21:24 von Sylke Loch

Dass es dufte...

Bald schon duftet es nicht nur nach Kaffee und Kuchen im Freisitz des Burgcafés.

Oberhalb des neu aufgestellten Sandkastens wurde die Böschungskante mit Rosen und Lavendel bepflanzt. Kinder sollen sicherheitshalber den weniger steilen Zugang zum Sandkasten benutzen.

 

SAM_2002-klein.jpg

 

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: Rosen
Veröffentlicht am 13.04.2013 20:48 von Wolfgang Loch

Der Sandkasten ist da

Gesamten Beitrag lesen: Der Sandkasten ist da

Eine neue Attraktion auf der Wasserburg ist der Sandkasten im NO-Halbturm.

SAM_1625.JPG

Während die Eltern bei Cappuccino, Eisbecher, Wein oder Bier die Nachmittagssonne genießen, übt sich die nächste Generation unter Aufsicht im Bau neuer Burgen.

SAM_1638.JPG

Selbstverständlich werden auch Ratschläge von älteren (Software-)Architekten gern berücksichtigt. 
SAM_1643.JPG

Treffen der Generationen.
SAM_1650.JPG

Zum Schutz vor Ablagerungen ungeladener Gäste, wie Vögeln oder Katzen, wird der Sandkasten nachts mit einer provisorischen Plane abgedeckt. Ein professioneller Deckel befindet sich noch in Arbeit.

SAM_1661.JPG

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am 12.04.2013 14:36 von Sylke Loch

Wie finden Sie uns?

Gesamten Beitrag lesen: Wie finden Sie uns?

Sie dachten, wir fragen Sie nach Ihrer Meinung zum Burgcafé?

Die können Sie uns natürlich auch gern mitteilen; auch für konstruktive Kritik sind wir jederzeit offen!

Heute soll es aber vorrangig um Hinweisschilder gehen. Zusätzlich zu den braunen Schilder des Tourismusverbandes „Saaleland“ an der B 88 in Dorndorf, auf denen die Wasserburg Schkölen ausgeschildert ist, sind diese Woche 3 neue Hinweisschilder in Schkölen angebracht wurden.

SAM_1550-klein.jpg

SAM_1555-klein.jpg

Von Naumburg bzw. Eisenberg kommend, muss man nur noch nach der Zugbrücke, dem Logo des Burgcafés Ausschau halten, dann kann man den Weg zum gemütlichen Café auf der Wasserburg in Schkölens Zentrum nicht mehr verfehlen. Steht man dann direkt vor der Burg, sieht man auch das große Hinweisschild mit Öffnungszeiten, Kontaktdaten sowie einen Tipp, wo man Parken kann, sofern keine freien Plätze direkt an der Burg verfügbar sind.

SAM_1556-klein.jpg

Und nun noch zwei kleine Wünsche am Rande: An der B 88, gleich hinter Naumburg, sowie in Osterfeld wären weitere Schilder hilfreich, um Touristen nach Schkölen zu leiten. Hier gibt es nämlich nicht nur eine Wasserburg zu besichtigen!

Vielen Dank an die Werbe-Insel in Hainchen für die freundliche Unterstützung!

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: Schilder
Veröffentlicht am 03.06.2012 22:12 von Wolfgang Loch

Schwertmaß war entscheidend

Gesamten Beitrag lesen: Schwertmaß war entscheidend

Am 1. Juni, dem Internationalen Kindertag, gab es im Burgcafé Eis gratis. Die Aktion richtete sich an Kinder unter Schwertmaß (< 1,20m), willkommen waren jedoch auch größere Kinder mit Eltern bzw. Großeltern.

Vor allem Kindergartenkinder der „Villa Kunterbunt“ mit Angehörigen nahmen die Einladung des Burgcafés an und fanden sich zum gemeinsamen „Test“ des Osterfelder Eises aus der Eisdiele „Blaue Blume“ ein.

Die Aktion wird im nächsten Jahr gewiss wiederholt und bei wärmeren Temperaturen sollten sich dann auch weitere kleine und große Eisliebhaber einfinden.

IMG_5621-klein.jpg

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: Kinder